home

 

Pädagogische Schulkindbetreuung an der Grundschule auf der Wanne

 

An unserer Schule bietet die Stadt Tübingen eine pädagogische Betreuung der Kinder am Nachmittag an. Nach dem Unterricht am Vormittag gibt es vielseitige Angebote der Schulkindbetreuung. Derzeit besuchen 165 Kinder die Schulkindbetreuung auf der Wanne.

Schulkindbetreuung – spielen, lernen, fördern und betreuen

Die Schulkindbetreuung
• gestaltet Grundschule als Lebensort, an dem sich die Kinder wohlfühlen,
• begleitet Kinder in ihren alltäglichen Bildungs- und Entwicklungsprozessen,
• unterstützt jedes Kind in seinen sozialen Kompetenzen und in der Gemeinschaft,
• bietet den Eltern eine verlässliche Struktur, damit sich Familie und Beruf vereinbaren lassen.

Die Kinder bekommen ein Mittagessen, spielen und toben auf dem weitläufigen, schönen Schulgelände, erledigen ihre Hausaufgaben in der sogenannten Lernzeit und probieren sich bei pädagogischen Angeboten im Basteln, Werken, Malen, Experimentieren, bei Bewegungsspielen u.v.m. aus.

Begleitet werden die Kinder von den pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Schulkindbetreuung. Dabei arbeitet das Team der Schulkindbetreuung in organisatorischen und pädagogischen Fragen eng mit der Schulleitung, dem Lehrerkollegium sowie der Schulsozialarbeit zusammen.

 

Bausteine der Schulkindbetreuung

Folgende Bausteine können für drei, vier oder fünf Tage der Woche gebucht werden:

Mittagsband:

Unterrichtsende bis 13.00 Uhr (ohne Mittagessen)

Unterrichtsende bis 14.00 Uhr (mit Mittagessen)

Lernzeit:

14.00 – 15.30 Uhr

Spätbetreuung

15.30 – 17.00 Uhr

Die Betreuungsbausteine der Schulkindbetreuung bis 15.30 Uhr sind kostenfrei. Gebühren fallen für die Spätbetreuung an: einkommensabhängig (max. 80 €/Monat), für Kinder mit BonusCard kostenfrei.

Das Mittagessen ist ebenfalls kostenpflichtig. Kinder, die eine Berechtigung für "Bildung und Teilhabe" haben, erhalten Ermäßigung.

Weitere Informationen und die Anmeldung zum Mittagessen erhalten Sie im Büro der Schulkindbetreuung.

 

Ferienbetreuung:

Die Stadt Tübingen bietet in vielen Ferienwochen eine Ferienbetreuung für Grundschulkinder an. Die Ferienbetreuung findet an drei Standorten in Tübingen (Grundschule Wanne, Grundschule Hügelschule und Grundschule Lindenbrunnen) statt.

Montag bis Freitag:

ab 7.30 bis 17.00 Uhr

Kosten:

5-Tage-Woche: 1.Kind 95 €, 2.Kind 70 €, 3.Kind 55 €, 4.Kind 40 €

Mit KinderCard: 0 Euro

Weitere Informationen und Anmeldeformulare finden Sie hier auf der städtischen Internetseite oder im Büro der Schulkindbetreuung Wanne.  

 

Anmeldung in der Schulkindbetreuung:

Das Anmeldeformular für die Betreuung an der Grundschule auf der Wanne erhalten Sie im Büro der Schulkindbetreuung oder finden es   hier auf der Internetseite der Stadt Tübingen.

Kontakt:

Leitung der Schulkindbetreuung Wanne:

Max Amm

07071/610659                                                                                                                                                           sb.wanne@tuebingen.de